Aktuelle News unserer Jugendgruppe findet ihr ab sofort auf THW-Kempten.de !

Hüttenwochenende unserer Jugendgruppe

Vom 31.10.2014 bis zum 2.11.2014 war für die Kemptener THW-Jugend das traditionelle Hüttenwochenende in der Schneelochhütte im Gunzesrieder Tal angesagt.

Am Freitag 31. Oktober begann das spannende Hüttenwochenende mit dem Beladen der Fahrzeuge im Ortsverband. Anschließend ging es ins Gunzesrieder Tal zur besagten Hütte. Dort musste die Gruppe als erste Aufgabe anhand einer kurzen Wegbeschreibung das Ziel finden. Nach dieser Aufgabe wurden die Zimmer bezogen und der Kachelofen sowie der Herd eingeheizt. Nach einem gemeinsamen Abendessen wurde der Abend mit lustigen Spielen abgeschlossen.

Ausschlafen war am nächsten Tag allerdings nicht für alle jungen Helfer angesagt. Vier mutige Jugendliche wagten sich ab 5:00 Uhr in der Früh mit der Taschenlampe auf den Gipfel, wo sie den Sonnenaufgang über den Bergen betrachten konnten. Nach dem Abstieg wurde erst mal zusammen mit der restlichen Jugendgruppe gefrühstückt. Tagsüber waren diverse Aktionen geboten - unter anderem ein Wettbewerb, welcher  durch die Jugendlichen selbst organisiert wurde, indem sie alte Baumstämme auf Zeit mit der Axt durchtrennten. Dieses Holz wurde anschließend für ein Lagerfeuer verwendet, da es zu dieser Zeit des Hüttenbesuches eine frische Außentemperatur hatte. Nach dem Abendessen fanden sich langsam alle Helfer und Helferinnen am Lagerfeuer ein, um beim Knobelspiel "offen-oder-geschlossen" einige Stunden zu rätseln  und mitzuspielen.
Durch einige Black-Storys der Betreuer wurde der zweite Tag abgerundet.

Letztens gab es nach der für den ein oder anderen kurzen Nacht frisches Frühstück vom Bäcker, welches auf die Hütte gebracht wurde. Tagsüber wurden wieder diverse Aktionen wie auch eine GPS-Ralley durchgeführt.
Dort mussten die Jugendlichen mit Hilfe von GPS-Geräten die Umgebung erkunden, wobei kurz vor Ende der Tour kurzerhand eine Schneeballschlacht, bei der zwei Teams über einen Hang gegeneinander kämpften, entstand.
Nach dem Mittagessen ging es natürlich zurück in den THW-Ortsverband, indem nach dem Abladen der Fahrzeug gegen 18:00 Uhr das Hüttenwochenende zu Ende war.

Unwetterwarnung

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

facebook

Wollen Sie immer bestens informiert sein? Besuchen Sie uns auch in facebook.