Aktuelle News unserer Jugendgruppe findet ihr ab sofort auf THW-Kempten.de !

×

Hinweis

IMAGESIZER_ERR_ACCESS

IMAGESIZER_ERR_ACCESS

Bezirkswettkampf Schwaben 2012

Wettkampf Schwaben 2012Am Samstag, den 29.09.2012 fand der Bezirksjugendwettkampf auf dem Wiley-Gelände in Neu-Ulm statt.

Der Nachwuchs der schwäbischen Jugend des Technischen Hilfswerkes zeigte in beeindruckender Weise, was er alles kann. „Die Jugendlichen trainieren fast ein halbes Jahr für diesen Wettkampf“, betonte der stellvertretende Landesjugendleiter von Schwaben Thomas Sigmund. Trotz Dauerregen traten die Jugendlichen im Alter von zehn bis 17 Jahren aus den verschiedenen Ortsgruppen gegeneinander zum Bezirkswettkampf an.

So war eine Aufgabe beispielsweise ein Wassertransport mittels Seilbahn. Hierbei mussten die Wettkampfmannschaften zwei Dreiböcke aus Rundhölzern (4m lang) binden und aufstellen. Ziel war es, das Wasser aus einem Behälter in einen zweiten, den Zielbehälter zu befördern.
Beim "Bewegen von Lasten" mussten die Wettkampfteilnehmer eine Europalette mit einem Mörtelkübel, dem Zieleimer aus der vorhergegangenen Aufgabe, mit Hilfe eines Greifzuges zu einem neuen Standort ziehen. Dort galt es, die Palette mit dem Wassereimer per Mastkran zu kippen und eine bestimmte Menge Wasser umzufüllen. Auch das Ausleuchten von Einsatzstellen und der Bau einer Brandübungspuppe gehörten zu den Wettkampfaufgaben.

Bei den Anforderungen „Erste Hilfe“ und „Verletzentransport“ mussten die Jugendlichen einmal mehr ihr Können beweisen. Sie legten bei einem Verletztendarsteller am Oberschenkel einen Druckverband an und bei einer anderen Person deckten die Helfer eine angenommene Kopfverletzung keimfrei ab. Der Abtransport über eine Krankentrage sowie einen Schleifkorb machte die Wettkampfsituation authentischer.

"Beim THW werden den Jugendlichen spielerisch spezielle Grundkenntnisse vermittelt, die später angewandt werden können", sagte der Neu-Ulmer THW-Ortsbeauftragte Helmut Kirchhauser. Besonders wichtig sei es allen Ortsgruppe, den Jugendlichen eine Gemeinschaft zu bieten. "Wir veranstalten auch Spieleabende und Ausflüge."

Der Bezirksjugendwettkampf findet seit Mitte der 90er Jahre im Turnus von zwei Jahren statt. Dieses Jahr fand der Wettkampf als Teil der "40-Jahr-Feier des THW Neu-Ulm" statt.

Ergebnisse Bezirksjugendwettkampf:
1. Platz THW Jugend Sonthofen
2. Platz THW Jugend Schwabmünchen
3. Platz THW Jugend Neu-Ulm

Die Jugendgruppen aus Kempten, Lindenberg, Nördlingen und Dillingen belegten gemeinsam den vierten Platz. Die THW Jugend Sonthofen wird Schwaben 2013 beim bayerischen Landeswettkampf, welcher während des Landesjugendlagers stattfindet, in Hersbruck präsentieren.

 Mehr Bilder in unserer Galerie

Unwetterwarnung

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

facebook

Wollen Sie immer bestens informiert sein? Besuchen Sie uns auch in facebook.